Das Projekt

HEUBACH TRIUMPH AREAL –
MODERNES LEBEN IN GENERATIONEN

Unter Beachtung von sozialen und ökologischen Aspekten wird eine lebenswerte Wohnqualität geschaffen.

Die Umsetzung erfolgt durch innovative Architektur im Zusammenspiel mit zukunftsorientierter Technologie. Geplant ist hier unter anderem die Wärmeund Warmwasserversorgung über ein modernes Blockheizkraftwerk mit Biogas betreiben zu lassen, unter Einbindung der gesamten Neubauprojektentwicklungen auf dem Areal.

DAS ENERGIEKONZEPT
DAS ÖKOLOGISCHE PRINZIP

KFW 55 Standard: Effizienzhäuser zeichnen sich durch eine besonders energieeffiziente Bauweise und Gebäudetechnik aus. Sie erreichen eine höhere Energieeffizienz als vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Die Gebäude entsprechen dem KfW-Standard 55. Der Bedarf an Primärenergie wird gesenkt. Er liegt bei 55%! Es besteht die Möglichkeit der Förderung über die KfW-Bank, z. B: Tilgungszuschuß bis zu 15.000 € oder zinsverbilligte Kredite zum Zinssatz ab 0,75 % effektiver Jahreszins bis zu 100.000 €. (www.kfw.de/inlandsfoerderung/Privatpersonen/Neubau/Finanzierungsangebote/ Energieeffizient-Bauen)

Begrünte Dächer: Die Flachdächer sind mit einer Vegetationsschicht aus Substratgemischen, Pflanzen mit besonderer Anpassung an die Standortbedingungen und hoher Regenerationsfähigkeit, begrünt. Diese Begrünungen erhalten und entwickeln sich weitgehend selbst und sind pflegeleicht. Vorteile: Sind schön anzusehen und bilden wertvolle Biotope in der Stadt. Verbessern die Luft und gleichen Temperaturschwankungen aus (kühlt im Sommer, wärmt im Winter) und verlängert die Lebensdauer des Daches.

Wärmeversorgung: Diese erfolgt über eine dezentrale Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). KWK ist die gleichzeitige Gewinnung von mechanischer Energie und nutzbarer Wärme, die in einem gemeinsamen thermodynamischen Prozess entstehen. Die mechanische Energie wird meist unmittelbar in Strom umgewandelt. Regenerative Energieträger werden eingesetzt. Ergänzend erfolgt Wärmegewinnung über effiziente Gaskessel. Verteilt wird die Wärme über ein mehrfach gedämmtes elektronisch überwachtes Nahwärmenetz.


Das Konzept

Triumph Areal Heubach / Urban Living

Auf dem historischen Triumph-Areal wird ein Quartier mit einem Mix aus Wohnungen, Pflegeheim und betreutem Wohnen entstehen. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude der einstigen Weberei, welche das Stadtbild von Mögglingen kommend prägt, wird erhalten bleiben. Hier wird es Raum für Gastronomie, Weinhandel, Büros, Wohnen und Kultur geben.

Die Kindertagesstätte, der erste „Baustein“ des Stadt-Quartiers ist bereits realisiert. Es wird Raum für alle Generationen entstehen. Plätze und Begegnungsstätten werden geschaffen. Eingebettet in viel Grün, am Klotzbach gelegen, laden die Klotzbachterrassen zum Verweilen und Kommunizieren ein. Nachhaltig wohnen, leben, einkaufen, pflegen. Das Pflegeheim, also auch das betreute Wohnen mit Notrufmöglichkeit wird vom diakonischen Unternehmen „Die Zieglerschen“ betreut.

Mehr zum Konzept


Die Wohnungen

Triumph Areal Heubach / Urban Living

Die Wohngebäude:
Optimale Planung
und durchdachte Wohnkonzepte
Leben in der Mitte

Durch die diversifizierte Planung ergibt sich eine optimale Nutzung der Flächen im Rahmen eines abgestimmten Wohnkonzeptes für Wohnen und betreutes Wohnen.

Jede der hellen, freundlichen Wohnungen verfügt über einen Kellerraum. Die Wohnungen sind komfortabel ausgestattet, teilweise mit zwei Badezimmern, Holzfußböden/Fliesen und hochwertigen Sanitäreinrichtungen. In den zeitgemäß offen gestalteten Räumen schaffen große Fenster und Fensterfronten eine Wohlfühlatmosphäre.

Die Wohnungen


Nehmen Sie jetzt Kontakt auf!

Schreiben Sie uns. Lassen Sie sich vormerken.

Exposé mit Preisliste → senden wir Ihnen per Mail unverbindlich
Beratungstermin auf Wunsch → für Sie kostenlos
Detailfragen → beantworten wir gerne

… oder rufen Sie uns gleich an: 0 711 / 220 214-0

Kontakt
Nach oben